Einige notwendige Anpassungen im neuerlichen Lockdown

Bild vergrößern

Während des aktuellen Lockdowns gilt:

  • Die Abteikirche ist täglich von 9.00 – 20.00 Uhr zum stillen Gebet geöffnet.
  • Auf gekennzeichneten Plätzen in der Kirche können Sie – unter Berücksichtigung der geltenden Vorsichtsmaßnahmen – an unserer Mittagshore und der Vesper teilnehmen.
    Hier finden Sie die Gottesdienstzeiten
  • Die Teilnahme an der Eucharistiefeier ist leider wegen der bestehenden Hygienevorschriften nicht möglich.
  • Die Klosterpforte ist von Montag bis Samstag (außer an Feiertagen) von 10.00 – 11.30 Uhr geöffnet.
  • Unser Gästehaus bleibt auch weiterhin geschlossen.
  • Der Klosterladen ist bis voraussichtlich 10. Januar 2021 geschlossen.

Bitte beachten Sie, dass ab dem 24. Dezember bis vorraussichtlich Ende des Jahres gilt:
  • Die Teilnahme an den Gottesdiensten ist leider nicht möglich.
  • Die Abteikirche ist täglich von 9.00 – 11.30 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr zum stillen Gebet geöffnet.

In diesen besonderen Zeiten verbinden wir uns in besonderer Weise mit Ihnen im Gebet.
Wir nehmen Ihre Anliegen und Sorgen mit in unser Beten hinein und versichern Ihnen unsere Verbundenheit.
Bleiben Sie gesund und behütet!



Aktuelles

Neuigkeiten aus der Abtei Fulda…


Aktuelle Tischlesung

Nach altem klösterlichen Brauch hören wir während der Mahlzeiten einer Tischleserin zu, die aus einem aktuellen Buch vorliest – zur Zeit:

Daniel Kehlmann: Tyll. Roman (mittags)

Bärbel Witten: Die Vita der Heiligen Lioba. Eine angelsächsische Äbtissin im Karolingerreich (abends)

Aktuelle Termine

Mehr…

Nach oben