Ankündigung: Geistliches Konzert in der Abteikirche

Bild vergrößern Zu einem Passionskonzert wird am Sonntag, 29. März 2020 in die Abteikirche zur Hl. Maria in Fulda herzlich eingeladen.
Im Mittelpunkt des Konzertes mit dem Titel „Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ“ stehen Kompositionen, die das Wirken, Leiden und Sterben Jesu ausdrücken. Besonders im Barock, aber auch in der Romantik haben sich viele Komponisten mit dieser Thematik beschäftigt. So kommen Werke für zwei Soprane und Orgel bzw. Cembalo zur Aufführung.
Im ersten Teil erklingt Musik im Altarraum vorwiegend von Heinrich Schütz und Zeitgenossen, im zweiten Teil von der Orgelempore sind Werke der Romantik von Mendelssohn, Fauré u.a. zu hören.
Ausführende in der selten zu hörenden Besetzung sind Felizia Frenzel (Rostock) und Diana Rathmann (Bruchhausen-Vilsen), beide Sopran und Uwe Pilgrim (Kühlungsborn) an Cembalo und Orgel.

Beginn des Konzertes in der Abteikirche ist um 15:30 Uhr.
Der Eintritt ist frei.



Aktuelles

Neuigkeiten aus der Abtei Fulda…


Aktuelle Tischlesung

Nach altem klösterlichen Brauch hören wir während der Mahlzeiten einer Tischleserin zu, die aus einem aktuellen Buch vorliest – zur Zeit:

Hape Kerkeling: Ich bin dann mal weg. Meine Reise auf dem Jakobsweg (mittags)

Egbert Ballhorn (Hg.) u.a.: 73 Ouvertüren. Die Buchanfänge der Bibel und ihre Botschaft (abends)

Aktuelle Termine

Mehr…

Nach oben