Besuch des Juniorates der Missionarinnen Christi

Am vergangenen Wochenende konnten wir fünf Schwestern der Missionarinnen Christi in unserem Gästehaus begrüßen. Aus ihren Niederlassungen in Österreich und Leipzig kommend, nahmen Sr. Ruth Pucher und die Mitglieder der Junioratsgruppe die Reise zum Anlass, sowohl unsere Abtei kennen zu lernen als auch die Kunstausstellung Documenta in Kassel zu besuchen. Bei der gemeinsamen Rekreation im Kreuzgarten am Sonntagabend entwickelte sich ein lebendiger Austausch. Für uns war es z.B. spannend zu erfahren, wie die Missionarinnen Christi in kleinen Gruppen zusammenleben und im Berufsalltag stehen, während unsere Gäste großes Interesse für unser Experiment „Ordenskleidung“ zeigten. Zum Abschluss ließen wir uns alle noch ein Eis schmecken und verabschiedeten uns dann mit dem Kanon „Herr bleibe bei uns“ in die Nacht.

Bild vergrößern



Aktuelles

Neuigkeiten aus der Abtei Fulda…


Aktuelle Tischlesung

Nach altem klösterlichen Brauch hören wir während der Mahlzeiten einer Tischleserin zu, die aus einem aktuellen Buch vorliest – zur Zeit:

Gregor Gysi: Ein Leben ist zu wenig. Die Autobiographie (mittags)

Carmen Tatschmurat: Mein Leben neu ordnen. Benediktinische Impulse für Zeiten des Umbruchs (abends)

Aktuelle Termine

Mehr…

Nach oben