Ökumenischer Gottesdienst mit geflüchteten Christen

Am Sonntag, dem 13. Januar, kamen wieder viele Christen verschiedener Konfessionen, die großenteils aus ihrer Heimat fliehen mussten, zu einem ökumenischen Gottesdienst in unsere Abteikirche. Unter der Leitung von Herrn Prof. Christoph Gregor Müller und Diakon Ewald Vogel feierte die Gemeinde gemeinsam mit uns Schwestern am Fest der Taufe des Herrn noch einmal einen weihnachtlichen Gottesdienst. Auch diesmal wurde in verschiedenen Sprachen gebetet und gesungen, damit vor allem die Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, hier ein Stück Zuhause erleben dürfen.
Wir freuen uns darüber, dass das Angebot zu diesem regelmäßig stattfindenden Gottesdienst und der anschließenden Möglichkeit der Begegnung gern angenommen wird und jedes Mal neue Besucher dazukommen.



Aktuelles

Neuigkeiten aus der Abtei Fulda…


Aktuelle Tischlesung

Nach altem klösterlichen Brauch hören wir während der Mahlzeiten einer Tischleserin zu, die aus einem aktuellen Buch vorliest – zur Zeit:

Peter Wohlleben: Das geheime Netzwerk der Natur. Wie Bäume Wolken machen und Regenwürmer Wildschweine steuern (mittags)

Michael Casey: 74 Werkzeuge für ein gutes Leben. Kapitel 4 der Benediktusregel (abends)

Aktuelle Termine

Sa 23. Feb: Geistlicher Treff
Di 19. Mär: Kontemplationsabend
Fr 29. Mär: Oblaten-Einkehrzeit
Sa 30. Mär: Geistlicher Treff

Mehr…

Nach oben