Oblations-Feier

Zwei neue Mitglieder wurden in unseren Oblatenkreis aufgenommen

Bild vergrößern Am Sonntag, den 3. Juli 2022, konnten Frau Adelheid Freier aus Nörten-Hardenberg und Herr Dr. Gerald Schiller aus Bad Nauheim im Rahmen unserer Vesper ihre Oblation ablegen. Da beide, coronabedingt, dreieinhalb Jahre lang auf diesen Augenblick hatten warten müssen, war es eine besonders bewegende Feier, die Konvent und Oblatengemeinschaft spürbar vereinte.

Frau Freier wählte Tabea als ihren Oblatennamen; Herr Dr. Schiller wird Bruder Sebastian heißen. Die beiden Namen verbinden sich mit Menschen, die den geistlichen Weg sowohl von Frau Freier als auch von Herrn Dr. Schiller entscheidend mitgeprägt haben.

Wir sind dankbar für unsere größer werdende Gebetsgemeinschaft und wünschen Schwester Tabea und Bruder Sebastian, dass sie in unserem Kreis die Erfüllung finden, die sie suchen.



Aktuelles

Neuigkeiten aus der Abtei Fulda…


Aktuelle Tischlesung

Nach altem klösterlichen Brauch hören wir während der Mahlzeiten einer Tischleserin zu, die aus einem aktuellen Buch vorliest – zur Zeit:

Ludwig Bechstein: Wanderungen durch Thüringen (mittags)

Erika Fatland: Die Grenze. Eine Reise rund um Russland: durch Nordkorea, China, die Mongolei, Kasachstan, Aserbaidschan, Georgien, die Ukraine, Weißrussland, Litauen, Polen, Lettland, Estland, Finnland, Norwegen sowie die Nordostpassage (abends)

Aktuelle Termine

Sa 20. Aug: Garten- oder Bienenführungen
Sa 10. Sep: Garten- oder Bienenführungen

Mehr…

Nach oben