Ostergruß

Wir Benediktinerinnen der Abtei St. Maria wünschen Ihnen frohe und gesegnete Ostertage!

frei ist der Mensch,
der den Tod hinter sich
und das Leben vor sich hat,

der nicht zu vergessen braucht,
weil ihm vergeben ist
und er vergeben hat,

der vor nichts zu fliehen braucht,
weil er durch verschlossene Türen kommen
und über Abgründe gehen kann,

der sich nicht zu ängstigen braucht,
weil er immer unterwegs ist
zu einem und mit einem,
der ihn grenzenlos liebt.

frei ist der Mensch, der zu allen offen ist,
weil er alle
in sein Herz geschlossen hat.

frei ist der Mensch,
der jenseits der Wunde lebt:
der österliche Mensch.

Klaus Hemmerle ( + 1994)



Aktuelles

Neuigkeiten aus der Abtei Fulda…


Aktuelle Tischlesung

Nach altem klösterlichen Brauch hören wir während der Mahlzeiten einer Tischleserin zu, die aus einem aktuellen Buch vorliest – zur Zeit:

Hartmut Sommer: Bernhard von Clairvaux. Lebensorte eines großen Mystikers (mittags)

Annette Schavan (Hg.): Die hohe Kunst der Politik. Die Ära Angela Merkel (abends)

Aktuelle Termine

Mehr…

Nach oben